Biografie

  • : preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /home/www/cms/includes/unicode.inc on line 311.
  • : preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /home/www/cms/includes/unicode.inc on line 311.

Roger Wack BiografieName: Rüdiger Albert WACK (Pseudonym: Roger Wack)
Geboren: Am 06.01.1958 in Blieskastel/Saar.

Mit 9 Jahren bekam er sein erstes Akkordeon und hat es seitdem nicht mehr losgelassen oder umgekehrt. D.h.., zwischendurch hat er autodidaktisch noch Gitarre und Schlagzeug spielen gelernt. Er hat es von Beginn an vorgezogen, eigene Lieder zu komponieren und zu texten. Geprägt durch die jeweiligen Lebensabschnitte und -lagen verfasste er seither zahlreiches gesellschaftspolitisches, gesellschaftskritisches Material für muikalisches Kabarett, aber auch Pop-, Rock- , Schlager- und Volksmusik.
Irgendwie und irgendwann landete er bei der Mundart, erst nur musikalisch, dann schließlich auch kabarettistisch.
Und da ist er hängengeblieben, nach etlichen Bandprojekten am Ende solo!

Aber: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei...! Am 31.12.2015 war endgültig Schluss "mit lustig"!
"Music was his first love, and it will be his last, music of the future, and music of the past (frei nach "John Miles")! Unter diesem Motto wird
er wird seine kleine Kunst weiter "im Verborgenen" pflegen!